arrow-down-2arrow-downbagbreadcrumbs-arrowbutton_arrowbutton_arrow_close_modal_windowdownloademailfacebook-footerfacebookgoogleplus-footergoogleplusgoogleplus_oldhomelinklinkedin-footerlinkedinlistmagnifymailmarkerpage-nav-arrow--rightpage-nav-news-arrow--leftpage-nav-news-arrow--rightpage-nav_gridpage-nav_leftpage-nav_rightpinterestshield-checkslider-arrow--leftarrow-dxtwitter-footertwitteruserworldmapyoutube-footer

Reinigung des Abwassers

Reinigung des Abwassers diese Produkte sind zur Konzentration der Produkte entwickelt worden, um so weit wie möglich die Dichte regeln zu können.
Die Entfernung von Rückständen (Konzentrat) wird durch eine Pumpe realisiert, welche die Dichte misst und überwacht oder durch einen Stundenzähler.

AUSSTATTUNGEN:
- komplett automatisch, Dauerbetrieb
- Verdampfung und Kondensation durch eine Wärmepumpe
- Teile aus Edelstahl, die in Kontakt mit A1S1 316L sind
- Vertikale (Standard) oder horizontale Bauweise
- PVC oder A1S1 316L Edelstahlrohre
- Beleuchtetes Inspektionsfenster mit inneren Waschsystem und
  Weitwinkelwischer
- Niveauregulierung durch REED (Standard) oder Vibrationskontaktschalter
- elektro-mechanisches Pult mit PLC gebaut nach den Anforderungen von
  CEI/VDE Standards
- auf Anfrage: Pult mit synoptischer Wiedererkennung
- Spezielle Komponenten und Bauteile auf Anfrage
- Standardmodell für die Produktion von 100 - 50.000 Liter
  destilliertes Wasser/Tag

WARUM EINSETZEN:
- umweltfreundlich: reduziert Abwasser und Verbrauch von sauberem Wasser
- wirtschaftlich:   garantiert Sicherheit
 

Druckplatten-Montagegeräte

Komplette Reihe von Montagegeräten, verfügbar für alle Druckverfahren und
Entwicklungen. Montagegeräte sind verfügbar in der Konfiguration für Sleeves, Zylinder, universell (für Sleeves und Zylinder), mittlere Reihen (800 - 1200 mm) und schmale Reihen (< 700 mm für Zylinder mit oder ohne Schaft).

Die Nutzung von Software-Interfaces basierend auf Microsoft Systemen
ermöglicht es, die Maschinen flexibel einzusetzen, abhängig von den Anforderungen durch den Bediener.

Druckplatten Montagegeräte sind um Videokameras herum konstruiert und die
Software, die diese steuern. Diese Montageräte sind mit einem Selbst-Adaptiersystem, (welches es nicht erforderlich macht, den Zylinder anzuheben, um ihn in den Blick der Kameras und der verschiedenen Umfänge bzw. Einstellungen zu bringen) und mit einer Selbst-Lerneinheit ausgerüstet. Das ermöglicht es, nicht zu starr festgelegt zu sein, wenn die Position der Voreinstellung während der Druckplattenmontage erfolgt.

All das ist Dank des patentierten virtuellen Imagesystems möglich, welche
bei der Montage keine Referenzmarken auf der Druckplatte erfordert
(Kreuze, Mikropunkte...), und des virtuellen Schutzsystems, welches
Montagetests und virtuelle Überlappungen der Druckplatten ermöglicht,
einen Druckfehler im Druckwerk simulierend. Die Montagegeräte ihrerseits ermöglichen eine hohe Produktivität und Flexibilität, welche nicht mehr auf langen Erfahrungen, der Vorbereitung und des Geschicks des Platteninstallateurs basiert, sondern durch die Einfachheit der Bedienung.

Top