arrow-down-2arrow-downbagbreadcrumbs-arrowbutton_arrowbutton_arrow_close_modal_windowdownloademailfacebook-footerfacebookgoogleplus-footergoogleplusgoogleplus_oldhomelinklinkedin-footerlinkedinlistmagnifymailmarkerpage-nav-arrow--rightpage-nav-news-arrow--leftpage-nav-news-arrow--rightpage-nav_gridpage-nav_leftpage-nav_rightpinterestshield-checkslider-arrow--leftarrow-dxtwitter-footertwitteruserworldmapyoutube-footer

Aldo peretti

Aldo Peretti, geboren 1958, Doktor in Mechanik Ingenieurswesen der Hochschule in Turin.
Nach einigen bedeutenden Jahren als Manager und Abteilungsdirektor des Bereiches Internationale Gruppen im Automobilbereich, Maschinenwerkzeuge und dem Verpackungssektor wurde er vom Präsidenten von UTECO, Herrn Renato Chivilo, zum Geschäftsführer ernannt, in deren Position er heute als CEO der UTECO Gruppe ist.

Unter anderen institutionellen Ämter, ist er Präsident des Berufsverbands ACIMGA, Vize-Präsident von Confindustria (Verband der Italienischen Industrie) in Verona, Bevollmächtigter der Sektion Mettall- und Maschinenbauindustrien von Confindustria in Verona, Mitglied des Messe-Ausschusses CFI (Comitato Fiere Industria) bei Confindustria und kürzlich wurde er als Präsident des Generalrates von Confindustria in Rom gewählt.

Simone Quinto

Geboren 1964, hat er Wirtschaftökonomie studiert und lebt in Verona. 

Er hat seine Führungserfahrungen in verschiedenen multinationalen
Tätigkeiten erlangt.
Er wurde im Januar 2008 direkt von Herrn Renato Chivilo angesprochen, welcher ihm anbot, den Bereich der Entwicklung des Werkes auf ökonomischen, finanziellen und firmellen Gebiet voranzutreiben.
Gegenwärtig ist er CFO der UTECO Gruppe, weiterhin auch Executive Direktor der UTECO Converting S.p.A. und Vizepräsident der UTECO Nordamerika Inc.
Er ist Minderheitsaktionär.

 

Stefano Russo

Geboren 1961, hat er Elektronik Ingenieurswesen an der Universität in Padua studiert und lebt in der Provinz Verona.
Er erlangte seine Führungserfahrungen in verschiedenen multinationalenì Tätigkeiten, im Bereich Lebensmittelverpackung und auf dem industriellen Logistiksektor.
Er trat mit Beginn 2012 in die UTECO Gruppe mit dem Ziel ein, das technische Produktionsmanagement der Firma zu verstärken und zu entwickeln.
Gegenwärtig hat er die Position des COO und des Executive Direktor inne.
 


 

Top