arrow-down-2arrow-downbagbreadcrumbs-arrowbutton_arrowbutton_arrow_close_modal_windowdownloademailfacebook-footerfacebookgoogleplus-footergoogleplusgoogleplus_oldhomelinklinkedin-footerlinkedinlistmagnifymailmarkerpage-nav-arrow--rightpage-nav-news-arrow--leftpage-nav-news-arrow--rightpage-nav_gridpage-nav_leftpage-nav_rightpinterestshield-checkslider-arrow--leftarrow-dxtwitter-footertwitteruserworldmapyoutube-footer

Abteilung für Maschinen

Die UTECO Gruppe, seit über 30 Jahren führender Hersteller von druckmaschinen für flexible verpackungslösungen, rüstet weiter ihre ausrüstungen an internen Bearbeitungsmaschinen auf. UTECO ist immer auf die herausragende Qualität seiner Produkte "Made in Italy" fokusiert, und bestätigt diese Richtung einmal mehr bei der Wahl von FPT Industrie S.p.a. mit ihrer 40-jährigen Erfahrung beim Bau von CNC fräs- und Bohrmaschinen. Die UTECO Gruppe hat entschieden, eine Dinomax zu kaufen: eine innovative bewegliche vertikale Brücke als Fräsmaschine mit obenliegenden Bahnwegen, einsetzbar im Schwermaschinenbau ebenso wie in der high-speed Schneidtechnologie für die Endbearbeitung.

Auf die speziellen Anforderunger von UTECO ausgerichtet, hat die Firma FTP Industrie S.p.a. ein innovatives Werkzeugwechselsystem entwickelt, das sicher und unabhängig in 2 getrennten Zonen der Maschine arbeitet, zum einem das Einsammeln der Werkzeuge von einem zentralen doppelten Deck, zum anderen einem Bereich für die Werkzeuglagerung. Die Maschine ist ausgestattet mit: ein doppelter Touch Screen Monitor, Video Kamera, um die Bearbeitungsschritte der Maschine zu beobachten, selbst ausrichtende Magnetplatten. UTECO hat auch ein neues MAZAK Fräs- und Drehzentrum angeschafft und installiert, 4-achsig gleichzeitig arbeitend, um das Drehzentrum zu vervollständigen und zu erweitern.

Druckabteilung

Zur Verbesserung der Druckabteilung hat UTECO 2 Kabinen mit einem innovativen Filtersystem und einem programmierten Wartungssystem gebaut, das dafür sorgt, dass der Arbeitsbereich sauberer, sicherer und gesunder ist. Weiterhin schätzt die UTECO Gruppe die Zuverlässigkeit der Produkte der Firma Graco Inc., welche 1926 gegründet wurde, einem führenden globalen Hersteller von Systemen und Komponenten für die Arbeit mit Flüssigkeiten. Und zwar wurden bei UTECO 2 Automaten vom Typ Promix 2 KE installiert, entwickelt für mehrfarbige Anwendungen, auf 2-Komponenten Basis und in einer Kabine aufgebaut. Die Dosieranlagen sind in der Lage, das Verhältnis zwischen der vordefinierten Toleranzlimits aufrechtzuerhalten und sind mit Flüssigkeitsventilen ausgestattet, welche eine einfachere Wartung ermöglichen. Ein LCD Display zur Einstellung und Überwachung der Arbeit mit Standard-Bedienfunktionen kann das Mischungsverhältnis anzeigen; die Anzeige der Zeitdauer ist hilfreich für eine grosse Menge an Material; die Möglichkeit, die entstehenden Kosten zu verfolgen und Umweltberichte zu verfassen. Der finale Test der neuen Farblinie wird am 25. Januar 2017 stattfinden.

Tischlereiabteilung

Eine weitere Investition hat auch die Tischlereiabteilung erfahren, wo eine neue Absauganlage der Firma Rivaossigeno - Teil der Sapio Gruppe - aufgebaut wurde, eine Firma, die seit über 90 Jahren im Dienste ihrer Kunden industrielle Gase produziert und vertreibt. Das neue System, mit einem 4-Arm-Saug-Aktivkohle-System ausgestattet, ermöglicht es, schneller und effizienter, Schweissqualm abzusaugen und zu filtern. Eine Investition, die sich als entscheidend auf dem Weg von einer umweltkritischen zu einer umwelfreundlichen Arbeit erwiesen hat, mit einer "grünen" Perspektive, gerichtet auf eine ökologische Nachhaltigkeit.

Logistikabteilung

Für die Erweiterung der Logistikabteilung wurde ein neuer LKW-Auflieger angeschafft, speziell für die UTECO Gruppe durch die Firma Morello Sas entwickelt, die seit dem Jahre 1946, egal auf welchem Geschäftsfeld der Kunde tätig ist, Lösungen im Transport von Materialien und der Handhabung von Problemen dabei anbietet.

Der Auflieger ist in der Art und Weise entwickelt worden, dass er Transporte von max. 40 to. Gewicht ermöglicht, mit einer Höhe von 50 cm vom Erdboden.

.

Top